Blue Safari

Die Insel wird von vielen kleinen Insel umgeben. Die meisten von ihnen sind unbewohnt.

Blue Safari ist ein Ganztagesprogramm.

In Sansibar kann man für die Programme in Büros zahlen, aber die Einheimischen bieten auch solche Programme an.
Was haben beide Reisen ausprobiert und genossen. Wir stellen jetzt den Einheimischen Blau Safari vor.

blue safari

Am Morgen treffen wir uns an dem Ort, wo sie uns zu einer kleinen unbewohnten Insel bringen werden.

Sie kochen für uns am freies Feuer.
Krabben und Fische werden gegrillt, für Dessert gibt es Obst und natürlich ein Getränk -und das ist alles im Preis -
(Cola, Wasser, Fanta ...), wenn Sie alkoholische Getränke wollen, müssen Sie es selbst besorgen und kühl in Eis lagern.

Das Programm beginnt mit mindestens 6 Teilnehmern. Jeder gestalltet seinen Tag selber.

Sie werden Sie zu anderen solchen kleinen Inseln bringen.
Wenn Sie ein Wasserenthusiast sind, können Sie auch bei einer Wanderung schnorcheln.

 

Am Ende des Tages kehren sie nach Sansibar zurück, wo unser eigener kleiner Bus schon auf Sie wartet.

 

Bilder:



>