Die Insel von Chumbe

 

Die Insel von Chumbe liegt südlich von Ston Town und ist der einzige Ozean des Welt
Reservats. Tansanias erster geschützter Meerespark.

Einer der reichsten Korallenparks der Welt.
Hier können Sie im Indische Ozean ca. 370 Korallen und ca. 400 Fischarten
 in einer Fauna.
Der Ort ist ein Naturschutzgebiet deshalb ist die Besucherzahl begrenzt.
Separate Büros sind hier beteiligt.
Jeder, der Unterwasser Schönheiten mag, wird wahrscheinlich breite Augen machen.

Hier können Sie Kasernen, Schildkröten, Papageien, Fledermäuse, Spindeln, Krabben ... sehen.
Bei Sonnenaufgang können wir interessantere Dinge auf der Insel entdecken, und die Füsse bleiben auch trocken.
Man sollte sicher gehen, dass man vor der Flut wieder auf dem Land ist.


Unter den Bäumen der Insel lebt eine ungewöhnliche kleine Antilopenart der Welt, der Aders-Ducker.

Eine weitere Attraktion ist der größte Krebs der Welt, der Kokosnusskrebs.

 

Bilder: